Sonntag, 31. Mai 2020

Kooperation mit Holzkern



KATALEYA13

Mein Code - eure Ersparnis
13% auf euren nächsten Einkauf
gültig bis zum 15. Juni


Ihr Lieben

Habt ihr ab und an das Gefühl, die Zeit rennt euch davon? 
Seid ihr gern in der Natur unterwegs?
Genießt ihr Spaziergänge durch Wälder, über Wiesen, entlang an Bächen und Flüssen oder am Meer?
Steht für euch dort manchmal die Zeit still?

Dann holt euch doch eure Auszeit!
Tragt sie mit euch in Form von Uhren oder Schmuck!

Bei der Firma HOLZKERN ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Schaut gern einmal auf Instagram unter @holzkernwatches oder gleich auf der Homepage unter www.holzkern.com vorbei.




Jede Uhr ist einzigartig, ganz so wie das Material aus dem sie besteht.
Holzkern verwendet nur die edelsten Hölzer und Gesteine.

So besteht zum Beispiel dieses Model mit dem Namen 'Elbrus' 
aus 
dunklem Leadwood und grauem Marmor.



Das Gliederarmband ist größenverstellbar und lässt sich so an jedes Herrenhandgelenk anpassen.
Das Werkzeug zum Herausnehmen der Glieder wird natürlich mitgeliefert.

Auch eine mit viel liebe zum Detail designte Garantiekarte und ein Echtheitszertifikat (natürlich aus Holz) sind immer mit dabei!


Alles in Allem - ein Rundum-Sorglos-Paket 

'So einzigartig wie Du'

Ganz lieben Dank an Holzkern für diese wundervolle Kooperation!

"Die magischen Bücher 1 - Elfenwald" - Chrissy Em Rose



Verlag: BOD - Books on Demand
ISBN: 978-3750441859
Seitenzahl: 432
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 14,99 € / 2,99 €
ET: 21.01.2020


Kurzmeinung




Zwischen Magie, Pflicht und Leidenschaft - eine aufregende Suche nach längst verloren geglaubten Büchern beginnt. 



Klappentext





Aus dem Nichts überrollt eine gewaltige magische Welle ihren Mitschüler und was bleibt, ist eine Pfütze.


Dieser Moment verändert alles in Leandras Leben. Steckt sie doch eigentlich mitten in der Ausbildung zur perfekten Kriegerin, lebt und trainiert mit ihrem Meister und ihren Kameraden auf einer der neun Inseln. Doch nun stehen die Schüler vor einer neuen Herausforderung, denn ihr verschwundener Freund muss gefunden werden! Schließlich vermag nur ein Reim, Licht ins Dunkel zu bringen:


Verärgert und sauer über des Menschen Unverstand, war er es, der dafür sorgte, dass die Magie verschwand. Bis heute ist uns allen bekannt: Die Magie ist in fünf Bücher gebannt.


Leandra steht nun vor der Wahl: Ihre langersehnte Ausbildung wie gehabt zu beenden oder sich der gesetzeswidrigen Suche nach dem Mythos der magischen Bücher anzuschließen, um ihren Mitschüler zu retten.



Meine Meinung



Faszinierend und fesselnd, diese beide Worten beschreiben den Auftaktband 'Elfenwald' der Reihe 'Die magischen Bücher' sehr treffend. 


Leandra wächst in einer Welt auf, die aus 9 Inseln besteht, in der sich heranwachsenden Männern die Möglichkeit bietet zu einem Krieger ausgebildet zu werden. Diese Krieger werden unter strengster Geheimhaltung von einem Meister über viele Jahre unterwiesen.
Genau diesen Traum, möchte auch Leandra träumen, und eines Tages geht ihr Wunsch auch in Erfüllung. Als junges Mädchen muss sie sich ihr Ansehen erst hart erarbeiten und es kommen einige schwierige Jahre auf sie zu.
Durch eiserne Disziplin und viel Ausdauer gelingt es Leandra die Anerkennung ihrer Mitschüler zu bekommen  und sich eine gewisse Achtung zu erarbeiten. Doch all das gerät plötzlich aus dem Ruder zu laufen, als ihr Mitschüler aufbegehrt und mit Hilfe eines Buches in einem Schwall aus Wasser verschwindet.
 Nach und nach gelangen lang gehütete Geheimnisse wieder an die Oberfläche und eine Entdeckung nach der anderen stehen Leandra, ihren Mitschülern und ihrem Ausbilder Xander bevor. 
Doch alles hat seinen Preis...


Vom Cover angezogen, hat dieses Buch wirklich das gehalten, was ich erwartet habe! Es hat mich mitgenommen in eine völlig neue fantastische Welt. Viele wundervolle Stunden durfte ich zusammen mit Leandra verbringen und es war zu jeder Zeit das reinste Vergnügen. Der Text, so abwechslungsreich, spannungsgeladen und emotional er war, ließ sich angenehm lesen und auch leicht verstehen. Das harmonische Zusammenspiel von ausdrucksstarken Verben und beschreibenden Adjektiven haben eine Bindung zur Geschichte entstehen lassen , die mich  mitten in das Erlebnis hineinbracht hat.  


Leandra entwickelt sich von Seite zu Seite weiter und auch ihre Ängste und Gefühle gelangen zusammen mit ihrer Ausbildung auf ein ganz neues Niveau. 
Sie ist gewitzt, liebenswert und mutig. Für nichts ist sie sich zu schade und kann manchem Mann noch einiges beibringen. 


Ihr Meister Xander hat im Verlauf des Buches für mich an Achtung verloren, als er seine eisernen Prinzipien als ausbildender Meister so einfach mir nichts dir nichts über Bord geworfen hat. Das fand ich etwas befremdlich und Leandra hat mir in diesem Moment wirklich Leid getan, da ihr Traum wie eine Seifenblase zu zerplatzen scheint. 


Doch wer weiß, vielleicht entwickelt sich ja alles ganz anders als gedacht.


Dieser erste Band hat mich so neugierig auf den Fortgang der Geschichte gemacht, dass ich es kaum erwarten kann mit Teil 2 "Zwergendorf" zu beginnen. 




Meine Bewertung



Die Geschichte um die magischen Bücher kann ich von ganzem Herzen weiterempfehlen!



5/5 ⭐️



Ganz lieben Dank liebe Chrissy, dass ich an der Leserunde auf Lovelybooks.de teilnehmen und so dein Buch kennen lernen durfte. 

Samstag, 30. Mai 2020

"Redwood Love 3 - Es beginnt mit einer Nacht" - Kelly Moran


Verlag: Rowohlt Taschenbuch (Kyss)
ISBN: 978-3-499-27540-1
Seitenzahl: 362
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 12,99 € / 9,99 €
ET: 23.10.2018


Kurzmeinung


Ein Buch, das direkt aus dem Herzen kommt.


Klappentext


Wie Hund und Katz


Tierarzt Drake O'Grady ist in Redwood aufgewachsen. Dieser kleine Ort an der Küste von Oregon ist sein Zuhause, hier hat er die schönsten, aber auch die schlimmsten Erfahrungen seines Lebens gemacht.
Zoe Hornsby stand ihm dabei immer zur Seite. Sie ist eine gute Freundin, auch wenn sie ihn mit ihrer Sturheit öfter zur Weißglut bringt, als er zählen kann. Sie raubt ihm einfach den Verstand. Sodass er etwas vollkommen Verrücktes tut. 
Wie Zoe küssen ...


Ein Ort zum Wohlfühlen,
drei Tierärzte zum Verlieben.


Meine Meinung


Band 3 der 'Redwood Love Trilogie' und ich bin hin und weg. Ich muss sagen... mit jedem Band weiß ich das "Drachen-Trio" mehr zu schätzen!

Drake O'Grady, der dritte der Tierarztbrüder, weiß was es heißt jemanden zu verlieren, den man abgöttisch liebt. Als seine Frau Heather starb, fiel Drake in ein tiefes tiefes Loch, aus dem er lange Zeit nicht wieder herausgefunden hat. Er wurde von tiefer Trauer übermannt und kannte keine schönen Momente mehr. 

Zoe Hornsby, geht selbst geschlagen durch das Leben. Sie kümmert sich Tag und Nacht um ihre kranke Mutter  und verliert sich dadurch selbst, ohne es zu merken. Auch für Drake war Zoe in seiner schlimmsten Zeit da. Ohne Wenn und Aber. Sie hat ihn getröstet, hat ihm zugehört, hat ihn aufgebaut... als Freundin...

Doch plötzlich ist alles anders...

Was sind das für Gefühle? Was ist das für ein verräterischer Herzschlag? Welche Gedanken und Bilder schleichen sich in Drakes und auch in Zoes Kopf?

Mit einmal ändert sich alles… es scheint komplizierter... und Heather ist mittendrin. 

Auch in diesem Buch nimmt man die Idylle, die Redwood umgibt wieder wahr. Die Gemeinschaft, der Zusammenhalt der Bewohner des Städtchens, ist etwas ganz Besonderes, fast schon Einzigartig! Man spürt ganz deutlich die Liebe zu Redwood und seinen Bewohnern und fühlt sich Willkommen. 

In Redwood Love 3 spielt das Thema 'Loslassen' eine ganz zentrale Rolle. Sich auf etwas Neues einlassen, sei es seinen Alltag ändern, Gewohnheiten umstellen, einen neuen Weg gehen, sich neu verlieben, ist nicht immer leicht. Schon gar nicht, wenn man einen geliebten Menschen, egal auf welche Weise, verliert. Diesen loslassen muss. 

Kelly Moran hat sich sehr sensibel an dieses große, wie ich finde schwierige Thema herangewagt und eine liebevolle, warmherzige Geschichte daraus gemacht. 

"Redwood Love - Es beginnt mit einer Nacht" hat mir sehr gut gefallen. Der wundervoll klare Schreibstil macht es wirklich leicht in die Geschichte hineinzufinden und sich in ihr zu verlieren. 

Zusammen mit tiefen Gefühlen, der für Redwood typischen Tierliebe, Witz und Charme an den richtigen Stellen und der herzlichen Atmosphäre bildet dieser Band einen ganz besonderes Abschluss der Trilogie, auf die man gern zurückschaut. 


Meine Bewertung


5/5 ⭐️






Freitag, 29. Mai 2020

"Maskenmacht 1 - Die Verschwörung" - Lily Wildfire


Verlag: BoD - Books on Demand
ISBN: 978-3-7504-4034-0
Seitenzahl: 525
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 16,99 € / 6,99 €
ET: 10.03.2020



Kurzmeinung



Geheimnisvoll, düster, ehrlich - ein eindrucksvoller Auftakt einer wirklich vielversprechenden Reihe.


Klappentext



Mit einem Geheimnis fängt alles an.
Mit einem Geheimnis hört alles auf.

Vaara lebt in einer Welt, in der die Magie im Sterben liegt. Als ihr ein magisches Schwert in die Hände fällt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch die Klinge gehört Morvan - einem der Maskierten, die einst eine Mauer um das Reich der Menschen bauten und seither über sie herrschen. Er spürt Vaara auf, würde sie für das Schwert sogar töten. Sie wird gerettet, aber ihr Vertrauen in Ghodrias Herrscher ist zerstört. Als die Maskierten erneut ihr Leben bedrohen, fasst sie einen Entschluss: Sie will die Mauer überwinden und jene zur Rede stellen, die ihr alles genommen haben. Gemeinsam mit zwei Freunden schmiedet sie einen Plan, der sie entweder umbringen oder alles verändern wird.

'Der Auftakt der Maskenmacht - Saga'


Meine Meinung



Dieses Buch hat mir tatsächlich schlaflose Nächte bereitet!
Eigentlich wollte ich es zu gern nie wieder aus den Händen legen und  in einem Rutsch durchlesen. Es war genau nach meinem Geschmack -  Eine einzigartige Mischung aus Abenteuer, Fantasy und allem, was das Leben bereithält!

Die kleine, mutige und neugierige Vaara entdeckt ein magisches Schwert. So beginnt der Anfang vom Ende.

Nach einigen Schicksalsschlägen und mit viel Glück wird sie in den Orden des Nebelfeuers aufgenommen und richtet ihr Leben ganz nach dessen Werten aus. Bis eines Tages das Unheil zurückkehrt und Vaara wieder vor den Trümmern ihres Seins steht. Doch diesmal lässt sie sich nicht unterkriegen! Vaara hat einen Plan, der ihre und die Zukunft Aller verändern soll ...

Atemberaubende Passagen, wechseln sich mit einfühlsamen, niederschmetternden, fast schon zerstörenden Abschnitten ab, ein Schreibstil, der angenehm und flüssig zu lesen ist und ein wahrlich lebendiger Text, macht 'Maskenmacht' zu einem absoluten 'Must-Read'! 

Vaara hab ich ganz besonders ins Herz geschlossen. Sie hat in ihrem bisher vergleichsweise kurzem Leben so viel Schlimmes ertragen müssen und doch hat sie die Hoffnung niemals aufgegeben. Sie steht für ihre Ziele ein, sie kämpft für ihre Ideale und zeigt damit Mut, Kampfgeist und Loyalität.  

Auch ihre Freundin Yalani ist eine ganz besondere Person. Feinfühlig, ehrlich und irgendwie ein klein wenig magisch. Sie ist immer für Vaara da und hilft ihr wo sie nur kann!

Ich finde, dieser erste von voraussichtlich vier Teilen ist ein grandioser Auftrakt, der definitiv süchtig nach Mehr macht! Ich freu mich schon jetzt auf die Fortsetzung und bin gespannt, welche Abenteuer Vaara und ihre Freunde noch bestreiten werden. 
Auch sind einige Fragen offen geblieben, die das Warten nicht unbedingt einfacher machen. 

Mit dem Cover, welches perfekt zum Text passt, hat sich Alexander Kopainski, wieder selbst übertroffen! Ich mag seine Gestaltung sehr gern - schlicht, edel und unwahrscheinlich geheimnisvoll düster!

'Maskenmacht' wird ganz sicher einen Platz in der Liste meiner Jahreshighlights bekommen.


Mit dem Buch wurde mir auch eine Brosche zugeschickt : 





Darauf sieht man eines von drei Zeichen.
Doch was genau es damit auf sich hat, müsst ihr diesmal selbst herausfinden 😉 .


Meine Bewertung:



'Maskenmacht' hat mich gefesselt, mitgenommen, ja komplett abgeholt! 

Von ganzem Herzen kann ich dieses Buch weiterempfehlen! 


Lesen lohnt sich!



5/5 ⭐️




Ich durfte 'Maskenmacht' im Zuge der Lovelybooks.de Leserunde lesen und möchte daher noch einmal ganz herzlich bei Lovelybooks, BoD und auch bei Lily Wildfire bedanken!
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht!


Samstag, 23. Mai 2020

"Redwood Love 2 - Es beginnt mit einem Kuss" - Kelly Moran



Verlag: Rowohlt Taschenbuch
ISBN: 978-3-499-27539-5
Seitenzahl: 349
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 12,99 € / 9,99 €
ET: 19.09.2018


Kurzmeinung



Harmonie, Vertrauen, Liebe. Ein Buch zum Wohlfühlen.


Klappentext




Alte Freunde, neue Liebe?


Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O'Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis.
Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde.
Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer ignorieren.
Vor allem, wenn man in einer Kleinstadt voller schamloser Kuppler wohnt ...


Ein Ort zum Wohlfühlen,
drei Tierärzte zum Verlieben.



Meine Meinung



Ich kann den Hype um diese Reihe absolut verstehen. Mit jedem Band verliebe ich mich mehr in Redwood und seine Bewohner!


In diesem zweiten Band geht es um Tierarzt-Bruder Nummer Zwei Flynn und seine beste Freundin und Assistentin Gabby.


Die beiden sind ein Herz und eine Seele. Zu 100% aufeinander abgestimmt, voller Vertrauen und Herzenswärme. 


Freunde.


Doch aus Freundschaft entwickelt sich nach und nach mehr, dazumal hat auch das "Drachentrio" wieder einmal seine Finger im Spiel.


Auch in diesem Band fühlt man wieder die herzliche Art der Menschen in Redwood. Durch die heimelige Atmosphäre fühlt man sich Willkommen, fast schon wie zu Hause. 
Der Umgang der Charaktere untereinander ist absolut authentisch und liebevoll. 


Gerade Gabby ist eine der einfühlsamsten, vorurteilslosesten Menschen, die man sich vorstellen kann. Sie unterstützt Flynn in jeder denkbaren Situation und das meist sogar ohne es zu merken... einfach so, weil es für sie dazu gehört. Flynn ist für sie nicht der arme taube Mann der unbedingt Hilfe braucht, nein! Sie sieht den Menschen dahinter. Seinen Witz, seinen Charme, einfach nur ihn, Flynn.


Auch für Flynn gehört Gabby einfach zu seinem Leben dazu, sie war immer schon an seiner Seite, gemeinsam haben sie viel erlebt und das Leben hat sie geprägt. Flynn und Gabby sind immer füreinander da!


Diese berührenden, liebevollen Momente ziehen sich wie ein roter Faden durch das Buch und genau das ist es, was es ganz Besonders macht!



Meine Bewertung


Auch dieser zweite Band ist wieder einmal ein richtiges Wohlfühlbuch, dass einen mit einem Lächeln auf den Lippen zurück lässt. Daher bekommt es von mir 

5/5 ⭐️







Mein Lesemonat - April




Hallo ihr lieben Bücherwürmer!


Wie war euer Lesemonat? Ich habe diese sieben wunderbaren Bücher gelesen und sie alle konnten mich absolut begeistern. 


Lasst uns beginnen:


Mein erstes Buch im April war

"Wolkenschloss"  ⭐️ 5/5 

geschrieben von Kerstin Gier und erschienen bei Fischer FJB.



Ein magischer Ort in den Wolken.
Eine Heldin, die ein bisschen zu neugierig ist.
Und das Abenteuer ihres Lebens.

"Ich blieb stocksteif im Schrank stehen, noch minutenlang, nachdem ihre Stimmen und Schritte verklungen waren. Jetzt erst merkte ich, wie schnell mein Herz schlug. Und allmählich hatte ich das Gefühl, die Luft würde knapp. Ganz vorsichtig drückte ich die Schranktür auf und trat aus meinem Versteck. Zu spät bemerkte ich, dass davor jemand stand. Jemand, der mich genauso überrascht anschaute wie ich ihn. Nur dass er sich viel schneller davon erholte. 'Sieh an', sagte er und lächelte. 'Ein Zimmermädchen in einem Schrank.'"


Ein wahrhaft spannungsreicher Roman voller Geheimnisse, zauberhafter Stimmung und dem Flair längst vergangener Zeiten. 




Das zweite Buch im April war der grandiose Abschluss der "Duty & Desire -Reihe"

"Duty & Desire - Verdächtig nah"  ⭐️ 5/5

geschrieben von Tessa Bailey und herausgegeben vom Rowohlt Verlag - Kyss




Manche Regeln lohnt es sich zu brechen ...

Liebe und Hass liegen manchmal verdammt nah beieinander. Danika liebt die Ausbildung zur Polizistin und gehört zu den Besten ihres Jahrgangs. Aber sie hasst ihren Ausbilder. Lieutenant Greer Burns mag vielleicht ein brillanter Cop sein, aber als Lehrer ist er unerträglich arrogant und fordernd. Doch bei einer Nahkampfübung kommen die beiden sich ein wenig zu nah, und plötzlich kann Danika nicht mehr aufhören, darüber nachzudenken, wie sich sein Körper auf ihrem angefühlt hat. Wie er sie festgehalten hat. Und wie gern sie diesen verbotenen Moment wiederholen würde ...


Ein gebührendes Finale voller Ehrlichkeit und tiefster Gefühle. Die Geschichte von Danika und Greer hat mir ganz wundervolle Lesestunden beschert. Sie hat mich dem  Alltag entfliehen lassen und mich zum Träumen gebracht.  



Buch Nummer 3 im April war der finale Band von Isabel Kritzer's  'Magician - Reihe'

"America's Next Magician"   ⭐️ 5/5

geschrieben von Isabel Kritzer und erschienen im Drachenmond Verlag.



Ein verheißungsvoller Kuss,
der über die Zukunft entscheidet.
Eine neue Macht, die für das Reich kämpft.
Ein Junge aus dem goldenen Palast,
der den Kaiser stürzen will.

Die Regentschaftswahl ist entschieden, die Rebellion entfacht!
Eine Serie von Attentaten auf Magicians und ein teuflischer Racheplan drohen California ins Chaos zu stürzen. Gleichzeitig versucht Josephine zu begreifen, was passierte, was Wahrheit und was Lüge ist. Statt Antworten eröffnet ihr ein Besuch bei Tekre Industries, dem bedeutendsten Nachrichtendienst, beunruhigende Geheimnisse. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, als der Kaiser sie in seinen goldenen Palast einlädt. Hightechwaffen beziehen am Himmel Stellung, Totgeglaubte leben und Magie liegt in der Luft ...


Eine Mischung aus Zukunft und Vergangenheit, eine Mischung aus Liebe und Hass. Eine Mischung, die die Welt verändert.
"America's Next Magician" verspricht ein fantastisches Lesevergnügen für Jung und Alt, das mit einem Fünkchen  Magie den Wunsch auf Frieden, Freiheit und Geborgenheit weckt. 



Weiter ging es im April mit dem Auftakt einer ganz besonderen Reihe:

"The Secret Book Club - Ein fast perfekter Liebesroman"  ⭐️ 5/5

von Lyssa Kay Adams aus dem Rowohlt Verlag - Kyss.




Die erste Regel des Book Club lautet:
Ihr verliert kein Wort über den Book Club!

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt nochmal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt - bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor!


Eine absolut fesselnde Geschichte, wie ich sie so noch nicht gelesen habe und die mich wirklich begeistern konnte. Zum Glück ist es erst Band 1 einer Trilogie gewesen und ich bin so gespannt, wie es mit den lesenden Männern weitergeht. 
Sogar Netflix plant eine Verfilmung - ich sags euch... das Buch ist gut!!!!





Buch Nummer 5 lag schon etwas länger auf meinem SuB und nun endlich hab ich es gelesen:


"Aurum - Königreich des Goldes"  ⭐️ 5/5

geschrieben von meiner lieben Jasmin Iser.


 


Der magische Schleier schütze einst Aurum vor dem Untergang. Doch seine abklingende Macht droht, das Königreich endgültig zu vernichten, was nur die Krone zu verhindern vermag.

Ein Jahrhundert ist vergangen, seit die Fehde der Zwillingskönige ihren grausamen Höhepunkt erreicht hat. Aurum scheint zerstört, die Bevölkerung geflüchtet, das goldene Königreich in Schutt und Asche gelegt zu sein. Als Esther, die entflohene Prinzessin aus Glacies, den Weg des unerkannten Thronerben Corvin kreuzt, ist dieser gezwungen, seinen Gefährten Lean und Sinja die Wahrheit zu offenbaren. Er enthüllt ihnen die Geschichten seiner Familie, der Krone und eines Hexenzirkels, dessen Loyalität gefährlich schwindet. Nachdem Corvin aufgefordert wird, einen Blutschwur zu leisten, muss er sich entscheiden - für seine Verbündeten oder die Freiheit.


"Aurum" ist der zweite Band der Jahreszeitentetralogie, bestehend aus "Glacies - Königreich der Kälte", "Aurum, Königreich des Goldes", "Sol - Königreich des Lichts"" und "Lapis - Königreich des Todes" und hat mir wieder viele tolle Lesestunden bereitet. Ich durfte in die Welt der vier Königreiche zurückreisen und neue Abenteuer mit alten Bekannten und neuen Charakteren erleben. 
Nun heißt es, warten auf Teil 3!





Das vorletzte Buch, dass ich im April regelrecht inhaliert habe, war

"Pretty Dead - Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte"  ⭐️ 5/5

geschrieben von Stefanie Hasse und herausgegeben vom Ravensburger Verlag.



Wer hat die Ballkönigin ermordet?

Die noble Fairchild Academy wird von einem Skandal erschüttert: Die Schülerin Sarah Matthews - wunderschön. geliebt, beneidet - ist auf einem Schulball in den Armen ihres Freundes Chase zusammengebrochen und gestorben. 
War es ein schrecklicher Unfall - oder Mord?
Als die Polizei die Ermittlungen aufnimmt, ändert sich für fünf Jugendliche aus Sarahs Umfeld alles. Denn schnell ist klar, dass jeder von ihnen ein Motiv hatte. Allen voran Chase, Sarahs Freund, und Brooke, ihre beste Freundin ...


Die Geschichte von Sarah, Brooke und Chase hat mich komplett in ihren Bann gezogen, sie hat mich alles um mich herum vergessen lassen. Ich konnte mit den Protagonisten fühlen, leiden, lieben und habe mich vollkommen in diesem Highschool-Thriller verloren.
Stefanie Hasse hat eine unbeschreiblich tolle Art Geschichten zu erzählen, die spannend, humorvoll und tödlich sind.

Die Printausgabe erscheint am 29. Mai 2020, das eBook ist bereits erhältlich.





Buch Nummer 7 und ein absolutes Highlight war:

"Stolz und Vorurteil"  ⭐️ 5/5

geschrieben von Jane Austen und als Schmuckausgabe mit exklusiven Extras vom Coppenrath Verlag herausgegeben.




Im England des beginnenden 19. Jahrhunderts wird von Elizabeth Bennet und ihren vier Schwestern erwartet , ihre Zukunft durch eine passende Heirat zu sichern. 
Ein Hindernis ist allerdings das bescheidene Vermögen der Familie. Der neue Nachbar der Familie, Mr. Bingley, wäre eine gute Partie. 
Doch dessen hochmütiger Freund Mr. Darcy hält nicht viel von den Bennets. 
Gesellschaftliche Erwartungen und romantische Vorstellungen prallen aufeinander und machen das Finden eines geeigneten Ehepartners zu einem schwierigen Unterfangen.


Diese wundervolle Ausgabe mit den Illustrationen von Marjolein Bastin lässt jedes Bücherherz höher schlagen. 
Ich durfte mit dieser Ausgabe in die Welt der Klassiker einsteigen und bin mehr als nur begeistert. Mir hat die Schmuckausgabe wirklich richtig gut gefallen und ich möchte sie jedem ans Herz legen, der die Liebe zu Klassikern noch nicht entdeckt hat. Denn mit dieser Ausgabe, kommt man einfach nicht mehr drum herum!


Das war mein Lesemonat April und ich bin wirklich sehr zufrieden mit meiner Auswahl. 

Sonntag, 17. Mai 2020

"Aurum - Königreich des Goldes" - Jasmin Iser



Verlag: Independently Published
ISBN: 9781673267990
Seitenzahl: 285
Format: Taschenbuch / eBook
Preis: 12,99 € / 3,99 €
ET: 12.12.2019


Kurzmeinung


Ein fantastisches Lesevergnügen mit Wiedererkennungswert!

Klappentext



Der magische Schleier schützte einst Aurum vor dem Untergang. Doch seine abklingende Macht droht, das Königreich endgültig zu vernichten, was nur die Krone zu verhindern vermag.


Ein Jahrhundert ist vergangen, seit die Fehde der Zwillingskönige ihren grausamen Höhepunkt erreicht hat. Aurum scheint zerstört, die Bevölkerung geflüchtet, das goldene Königreich in Schutt und Asche gelegt zu sein.
Als Esther, die entflohene Prinzessin aus Glacies, den Weg des unerkannten Thronerben Corvin kreuzt, ist dieser gezwungen, seinen Gefährten Lean und Sinja die Wahrheit zu offenbaren. Er enthüllt ihnen die Geschichten seiner Familie, der Krone und eines Hexenzirkels, dessen Loyalität gefährlich schwindet. Nachdem Corvin aufgefordert wird, einen Blutschwur zu leisten, muss er sich entscheiden . für seine Verbündeten oder die Freiheit.


Meine Meinung



Jasmin Iser konnte mich auch mit dem zweiten Teil der Jahreszeiten-Tetralogie ganz für sich gewinnen. 


Mit 'Aurum -Königreich des Goldes' habe ich ein weiteres Königreich kennengelernt, welches durch Habgier, Neid und Missgunst, sehr geschädigt worden ist. Nur durch die Magie eines Hexenzirkels, konnte es erhalten werden, war fortan aber für Außenstehende hinter einem Schleier verborgen. Doch nach 100 Jahren droht Aurum der endgültige Zerfall und nur die Krone und der rechtmäßige Thronerbe, können es retten.


Wieder einmal durfte ich in diese wundervolle Welt reisen und war wirklich überrascht wie leicht es mir gefallen ist wieder in die Geschichte hineinzukommen. 
Das Buch beginnt mit dem Ende des ersten Bandes, der Flucht Cajas und Esthers aus Glacies. Durch diesen Geniestreich, konnte ich mich sofort auf die neue Geschichte einlassen und habe Esthers Schicksal, das ganze Buch über verfolgt. 


Als sie dann auf den Thronerben Corvin und dessen Gefährten Sinja und Lean trifft nimmt die Spannung Seite für Seite zu. Corvin gerät mehr und mehr in eine Zwickmühle. Er ist der Krone und auch seinen Freunden gegenüber loyal, jedoch kommen Situationen auf ihn zu, die eine weitreichende Entscheidung fordern. 


Die Handlung, die Welt, ja einfach alles wurde wieder mit einer unglaublichen Detailliebe beschrieben, durch die ich mich in Aurum und die Charaktere verliebt habe. 


Jasmin Iser schreibt spannend, wunderbar erklärend und lässt kaum eine Frage offen. Allerdings habe ich mich dieses Mal mit dem fließenden Text etwas schwer getan, musste mich mehr konzentrieren, da der Satzbau doch etwas anspruchsvoller und detailreicher ist als bei manch anderem Buch, was meiner Liebe zu 'Aurum' jedoch absolut keinen Abbruch getan hat. 


Auch erfährt man hin und wieder schon einige Bruchstücke zu den weiteren Königreichen, Lapis und Sol. Ich bin gespannt welche Geschichten mich noch erwarten und fiebere schon sehnsüchtig auf deren Erscheinen hin.


Meine Bewertung



Ich liebe die von Jasmin erschaffenen Königreiche und ihre Geschichten. 


In ihnen kann man sich fallen lassen und der Realität ein Stück weit entkommen.


Für dieses Lesevergnügen gibt es von mir eine klare Leseempfehlung und 

5/5  ⭐️

"Circles of Fate (1/4) - Schicksalsfluch" von Marion Meister

  Werbung -Rezensionsexemplar- Verlag: Arena Verlag ISBN: 978-3-401-60591-3 Format: Print (Taschenbuch) / eBook Preis: 12,00 € / 9,99 € ...